Heimatverein Niederbachem > Aktivitäten > Wanderungen > Frühlingswanderung 2017 - im Wanderparadies Sahrbachtal

Frühlingswanderung 2017

Frühlingswanderung 

 

im Wanderparadies Sahrbachtal

Sonntag, 7. Mai 2017

 

 

Treffpunkt: 10 Uhr an der Kirche St. Gereon in Niederbachem (Parkplatz Mühlenstraße)

Anfahrt: mit PKW in Fahrgemeinschaften über Kreuzberg (Ahr) zum Parkplatz rechts an der L76, hinter dem Campingplatz

Wanderstrecke ca.10 km auf der linken, sonnigen Seite des Sahrbachtals

Ab Parkplatz wandern wir über den Sahrbachweg, ein Weg der Extraklasse unter den Wanderwegen der Rhein-Ahr Region, flussaufwärts Richtung Kirchsahr. Der Weg führt mit geringfügigen Steigungen durch eine nahezu unberührte Naturlandschaft. Auf informativen Großtafeln werden die natürlichen, historischen und kulturellen Schätze des Sahrbachtales erläutert. Vorbei am Ortsteil Burgsahr mit seinem historischen Burghaus und dem Weiler Binzenbach erreichen wir gegen 13.30 Uhr Kirchsahr, wo wir im Gasthaus „Zum Sahrtal“ unsere Mittagsrast machen.


Zurück gehts auf gleichem Weg - mit anderer Aussicht - wieder zu unserem Ausgangspunkt, den wir gegen ca. 17.00 Uhr erreichen.

Für "Fußkranke" besteht die Möglichkeit, per Taxi zum Parkplatz zurückzufahren.

 

Hinweise:

Festes Schuhwerk ist erforderlich, Wanderstöcke sind hilfreich.
Die Teilnahme erfolgt in eigener Verantwortung.


Begrenzte Teilnehmerzahl (20 Personen!)

Anmeldung beim Wanderführer Benedikt Auen,
Telefon 0228-341139 oder Handy Nr. 01624002098
e-mail: benedikt.auen@niederbachem-heimatverein.de